Kontakt | Sitemap

Coconut Grove - benannt nach der 1. Poststation von 1873


Orchidee Coconut GroveRalph M. Monroe, der 1885 in die Gegend kam, benannte sie "Cocoanut Grove" nach der ersten Poststation von 1873 und begann mit den Planungen für eine Stadt, die bald die prominenteste und einflußreichste Siedlung sein würde lange bevor Flaglers Eisenbahn 1896 Miami erreichte. Als Miami sich gründete war Cocoanut Grove bereits eine blühende Gemeinde mit eigener Schule, mehreren Kirchen, einer Bibliothek und sogar einem Yachtclub und beherbergte Biscayne Bays erste African-American Gemeinde bestehend aus farbigen Emigranten aus den Bahamas, die maßgeblichen Anteil am Aufbau der Stadt hatten.


Wasserpflanzen Coconut GroveMit dem Bau der Straße die Cocoanut Grove mit Downtown Miami verband (dem heutigen South Bayshore Drive, der in die Brickell Avenue mündet), war die Gemeinde groß genug, sich selbst 1919 als Stadt zu etablieren. Schon früh zog diese erste Siedlung Floridas Künstler, Schrift- steller und Nonkonformisten, Europäischen Adel, Industriemagnaten aus dem Norden und Lebens- künstler an. So war es verständlich, daß die Stadt- väter anläßlich der Stadtgründung ganz nebenbei das "a" im Namen strichen, weg vom landwirtschaftlichen Image der Kokosnuß hin zum farbenfrohen und in jeder Hinsicht blühenden Coconut Grove, wie wir es heute kennen.

Sehenswürdigkeiten

Die vielen Sehenswürdigkeiten in dieser grünen Oase, der selbst der verheer- ende Hurricane Andrew 1992 nur vorübergehend etwas anhaben konnte, spiegeln alle jene Vielfalt und Individualität wider, die Coconut Grove so vom Rest von Greater Miami und den Beaches unterscheidet. Eine unbedingt sehenswerte Attraktion ist das 1916 erbaute Vizcaya Museum and Gardens, eine italienische Villa im Renaissance- Stil und ehemalige Residenz des Traktor- und Baumaschinenmillionärs John Deering. Die 70-Zimmer-Villa nebst herrlichem Garten an der Biscayne Bay wurde 1952 vom Miami-Dade County erworben und steht heute der Öffentlichkeit als Museum und für Empfänge etc. zur Verfügung.

zurück « 1 | 2 | 3 | 4 » vor



360 Grad Panoramen für Hotels und Restaurants: www.hotel-panoramen.de