Kontakt | Sitemap

Deerfield Beach - Ferien-Paradies für die ganze Familie


Deerfield BeachLage: Süd-Ost Florida am Atlantischen Ozean, im Norden an Boca Raton, im Süden an Pompano Beach grenzend

Beach: ca. 9 km, als „Blue Wave“ Beach ausgezeichnet, Fishing-Pier, Life Guards, Beach-Volleyball etc.

Stadt-Gründung: Um 1925
Einwohner: ca. 65.700
Fläche: ca. 44 qkm


Beach Volleyball in Deerfield Beach

Im Herzen von Floridas traumhafter "Gold-Coast", zwischen dem mondänen, nördlichen Nachbarn Boca Raton und den Millionärs-Enklaven Hillsboro und Lighthouse Point im Süden ist Deerfield Beach fast noch ein Geheimtip als Florida-Urlaubsziel. Anders als die benachbarten Tourismus-Metropolen Ft. Lauderdale oder Palm Beach hat sich Deerfield Beach einen gewissen Kleinstadt-Charme erhalten ohne daß der Urlauber auf die gewohnte Fülle an Sport- und Freizeitangeboten verzichten müßte - ganz im Gegenteil.

Da ist zunächst die Beach - einer der tollsten Strände der ganzen "Gold Coast" Floridas. Die ungewöhnliche Weite der Beach, sanft abfallend ins flache Meer, ist ideal für Familien mit Kindern, zum Sonnetanken und Faulenzen, zum Sandburgbauen und erfrischendem Bad in den türkis- farbenen Fluten des Atlantik, für Picknicks und romantische Mondschein-Spaziergänge.

Wem nach Faulenzen und Sonnenbaden zur Abwechslung mal der Sinn nach ein wenig sportlicher Betätigung steht, dem bietet die Beach einen Fülle sportlicher Vergnügungen am, im oder sogar unter Wasser. Besonders populär ist hier Beach-Volleyball, vielleicht auch deshalb, weil Deerfield Beach einmal im Jahr Schauplatz der Frauen Profi Volleyball Tour ist.

 

1 | 2 | 3 | 4 » vor




360 Grad Panoramen für Hotels und Restaurants: www.hotel-panoramen.de